Reisetagebücher, persönliche Reisetipps

und Vorschau auf das kommende Jahr

 

Bekannte Sehenswürdigkeiten und verborgene Ecken - fürstliche Parkanlagen und private Gärten - Erlebnisse mit grossen und kleine Tieren - entlegene Ecken der Welt und Bekanntes aus der nahen Umgebung entdecken - hier stelle ich Ihnen einige meiner/unserer eigenen Reiseerlebnisse vor und auch unter 'Bildergalerien' finden Sie weitere Kurzberichte und Fotos.

Wohin soll die Reise 2018 gehen?

Im April besuchen wir die Gartenkunst der Normandie auf ganz bequeme Art, denn 'unsere Betten fahren immer mit' - in der Woche vom 21.-28.4. ist das Flusskreuzfahrtschiff 'MS Seine Comtesse' unser schwimmendes Domizil. Unser spezielles Gartenausflugsprogramm führt uns z.B. in den Garten des Malers Claude Monet in Giverny, zu Gärten in der Region Dieppe, im Calvados und bei Rouen. Natürlich steht auch das 'grüne' Paris auf unserem Programm und vieles andere mehr.

Die geplante Reise zu den Kanalinseln lässt sich 2018 leider nicht realisieren, da uns durch den Wegfall der Air Berlin die passenden und preislich vertretbaren Flugverbindungen fehlen. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben - dieses Ziel steht bereits auf meiner Planungsliste für 2019.

Anfang Juli geht es wieder nach England. Hier werden wir wieder einmal den malerischen Gärten der Cotswolds unseren Besuch abstatten - 'altbekannte' aber auch 'neue' Anlagen stehen auf dem Programm - und zum Abschluss nehmen wir uns noch einen ganzen Tag lang Zeit für die Hampton Court Flower Show. 

Bitte gestatten Sie mir noch ein offenes Wort zu den genannten Anmeldeschlusszeiten:

diese Daten sind weder Schikane noch entspringen sie unserer Phantasie sondern beruhen auf Vorgaben unserer Leistungsträger. An diesen Daten müssen wir verbindliche Festabnahmen tätigen (und bezahlen) und dieses Risiko können wir nur eingehen, wenn wir einen ausreichenden Buchungsstand an diesem Termin vorweisen können. Wenn Sie an einer Reise teilnehmen möchten, buchen Sie also schnell, denn Sie geben damit nicht nur sich selbst und uns Planungssicherheit sondern Sie gehen auch kein Risiko ein. Wird die Reise durchgeführt, freuen Sie sich, denn Sie möchten ja daran teilnehmen - muss die Reise mangels Teilnehmer wirklich einmal abgesagt werden, erhalten Sie selbstverständlich sofort Ihre Anzahlung zurück und wir zeigen Ihnen frühzeitig entsprechende Alternativen auf.

Ab sofort sind sowohl die Reise in die Normandie als auch in die Cotswolds buchbar - ich freue mich darauf, Sie auf einer der Touren begleiten zu dürfen.

Ihre

Petra Killian

 

Galapagos